USA Visa beantragen


USA Visa beantragen – so funktioniert’s in der Praxis

Welches USA Visa sollte man beantragen? Wer kann ein USA Visa beantragen? Und wieviel kostet es überhaupt ein USA Visum beantragen zu können? Alles was Du über ein US Visa wissen solltest - aus der Praxis für die Praxis.

Solltest Du mich noch nicht kennen, dann ganz kurz. Mein Name ist Bernhard Rieder und ich bin von Österreich als ausgelernter Azubi mit meiner 5-köpfigen Familie in die USA ausgewandert.

Und zwar ohne Reifeprüfung, ohne Studium und ohne in der Green Card Lottery gewonnen zu haben!

USA Visum beantragen

Auswandern USA: Möchtest auch Du in die USA auswandern, dann ist es sehr wichtig zu wissen wer für Dich ein USA Visa beantragen kann. Die meisten Menschen die in die USA auswandern möchten, versuchen das mit einem US-Job.

Wichtig dabei ist zu wissen, daß Du selbst keinen Antrag auf ein USA Visa stellen kannst. Wählst Du die Möglichkeit mit einem sogenannten Sponsorship in den USA zu arbeiten, dann kann das USA Visum ausschließlich vom Dienstgeber beantragt werden.

Auswandern USA

 Meine METHODE zum AUSWANDERN in die USA 

Natürlich gibt es eine Vielzahl anderer Visa Möglichkeiten für die USA. Du solltest auf alle Fälle die zwei wichtigsten Kategorien kennen.

USA VISA KATEGORIEN

Der Zweck Deiner geplanten Reise und andere Fakten bestimmen, welche Art von Visum nach dem US-amerikanischen Einwanderungsgesetz erforderlich ist.

Der Antragsteller muss sicherstellen, dass alle Voraussetzungen erfüllt werden. Wenn ein Antrag bei einer US-amerikanischen Botschaft oder einem US-Konsulat gestellt wird, wird ein Konsularbeamter aufgrund von Gesetzen entscheiden, ob man das USA Visum erhalten wird oder nicht. Hier nun eine Übersicht der Visakategorien.

#1 – Nichteinwanderungsvisum Kategorien

Die Ersten USA VISA Kategorie ist die sogennanten Non Immigrant Visa Kategorie.

Die nachstehende Tabelle enthält viele verschiedene Zwecke für vorübergehende Reisen und die entsprechenden auf dieser Website verfügbaren Nicht-Migrationsvisum-Kategorien. Wähle unten eine Visakategorie aus, um mehr zu erfahren:

Zweck der ReiseVisa-KategorieErforderlich: Vor Beantragung des Visums *
Athlet, Amateur oder Profi (nur für Preisgeld)B-1(NA)
Au Pair (Austauschbesucher)JSEVIS
Australische berufliche SpezialitätE-3DOL
Grenzübergangskarte: MexikoBCC(NA)
GeschäftsbesucherB-1(NA)
Nur CNMI-ÜbergangsarbeiterCW-1
(USCIS)
CrewmitgliedD(NA)
Diplomat oder ausländischer RegierungsbeamterEIN (NA)
Hausangestellter oder Kindermädchen – muss einen ausländischen Arbeitgeber begleitenB-1(NA)
Mitarbeiter einer designierten internationalen Organisation oder der NATO  G1-G5, NATO(NA)
AustauschbesucherJSEVIS
Ausländisches Militärpersonal in den Vereinigten Staaten stationiertA-2 
NATO1-6
(NA)
Ausländer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten in Wissenschaft, Kunst, Bildung, Wirtschaft oder LeichtathletikOUSCIS
Freihandelsabkommen (FTA) Professional: 
Chile, Singapur
H-1B1 – Chile
H-1B1 – Singapur
DOL
Internationaler KulturaustauschbesucherQUSCIS
Firmeninterner ÜbernehmerdieUSCIS
Medizinische Behandlung, Besucher fürB-2(NA)
Media, journalistich(NA)
NAFTA-Facharbeiter: Mexiko, KanadaTN / TD(NA)
Sportler, Künstler, EntertainerPUSCIS
ArztJ , H-1BSEVIS
Professor, Stipendiat, Lehrer (Austauschbesucher)JSEVIS
Religiöser ArbeiterRUSCIS
Spezialberufe in Bereichen, die hochspezialisierte Kenntnisse erfordernH-1BDOL dann USCIS
Student: akademisch, beruflichF, MSEVIS
Zeitarbeiter in der LandwirtschaftH-2ADOL dann USCIS
Leiharbeitnehmer, die andere zeitweilige oder saisonale Dienstleistungen erbringen.H-2BDOL dann USCIS
Tourismus, Urlaub, GenussbesucherB-2(NA)
Ausbildung in einem Programm, das nicht in erster Linie zur Beschäftigung dientH-3USCIS
Vertragshändler / Vertragsinvestorund(NA)
Transit durch die Vereinigten StaatenC(NA)
Opfer krimineller AktivitätenUUSCIS
Opfer von MenschenhandelTUSCIS
Nichteinwanderungsvisum (V) für Ehepartner und Kinder eines rechtmäßigen ständigen Wohnsitzes (LPR)V(NA)
Verlängerungen in den USA – A-, G- und NATO-Visa(NA)

* Was die Abkürzungen bedeuten  – Bevor Du ein Visum bei einer US-amerikanischen Botschaft oder einem US-Konsulat beantragen kannst, ist Folgendes erforderlich:

  • DOL = Der US-amerikanische Arbeitgeber muss vor dem Einreichen einer Petition bei USCIS ein Arbeitszeugnis für ausländische Arbeitskräfte vom US-Arbeitsministerium erhalten.
  • USCIS = Genehmigung einer Petition oder eines Antrags durch die US-amerikanischen Citizenship and Immigration Services (USCIS) (Die erforderliche Petition oder der erforderliche Antrag hängt von der Visakategorie ab, für die Sie einen Antrag stellen möchten.)
  • SEVIS = Programmgenehmigung im Student Information Exchange System (SEVIS) eingegeben
  • (NA) = Nicht zutreffend – Vor der Beantragung eines Visums ist keine zusätzliche Genehmigung durch eine andere US-Regierungsbehörde erforderlich

Wichtige Notizen:

  • Über dieses Diagramm – Es ist keine vollständige Liste aller Reisezwecke für die Kategorie “Visa”. Wähle eine Website für die Visakategorie aus, um weitere Informationen zu erhalten. In der Tabelle sind fast alle Nichteinwanderungsvisa-Kategorien aufgeführt, mit Ausnahme einiger, die oben nicht aufgeführt sind. Informationen  zu allen Nicht-Einwanderungsvisa-Kategorien findest Du im Handbuch für auswärtige Angelegenheiten, 9 FAM 402.1.
  • Kanadische NAFTA-Fachkräfte – Ein Visum ist nicht erforderlich. gelten für den US-amerikanischen Zoll- und Grenzschutz (CBP) am Grenzübergangshafen.
  • K Nichteinwanderungsvisa – Für Verlobte (e) und Ehepartner der USA, die sich auf Zuwanderung beziehen. Bezieht sich auf Immigrant Visa Kategorien .

#2 – Immigrant Visa Kategorien

Die folgende Tabelle enthält verschiedene Zwecke für die Einwanderung in die Vereinigten Staaten sowie die entsprechenden Kategorien für Einwanderungsvisa, für die Informationen auf dieser Website verfügbar sind. Wähle unten eine Visakategorie aus, um mehr zu erfahren wenn du in die USA auswandern möchtest:

Sofortiger Verwandter & Familie gesponsertVisa-Kategorie
Ehepartner eines US-Bürgers IR1, CR1
Ehepartner eines US-Bürgers, der auf die Genehmigung einer Petition mit I-130-Einwanderern wartetK-3 *
Verlobter (e) US-Bürger heiraten und in den USA leben. VerlobtenvisumK-1 *
Internationale Adoption von Waisenkindern durch US-BürgerIR3, IH3, IR4, IH4
Bestimmte Familienmitglieder von US-BürgernIR2, CR2, IR5, F1, F3, F4
Bestimmte Familienmitglieder rechtmäßiger ständiger EinwohnerF2A, F2B
Arbeitgeber gesponsert – Beschäftigung
Beschäftigungsbasierte Einwanderer, einschließlich (Präferenzgruppe):Vorrangige Arbeiter [Erste]Berufstätige mit fortgeschrittenem Abschluss und Personen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten [Zweiter]Berufstätige und andere Arbeiter [Dritte]Schaffung von Arbeitsplätzen / Investoren [Fünftel]Bestimmte spezielle Einwanderer: [Vierter]  E1 
E2 



E3, EW3 


C5, T5, R5, I5 

S (viele **)
Religiöse ArbeiterSD, SR
Irakische und afghanische Übersetzer / DolmetscherUND 
Iraker, die für / im Auftrag der US-Regierung gearbeitet habenSQ
Afghanen, die für / im Auftrag der US-Regierung gearbeitet habenSQ
Andere Einwanderer
Diversity Immigrant VisaDV
RückkehrerSB

Wichtige Notizen:

K Visa – Gelistet mit Einwanderungsvisa, da sie für Einwanderungszwecke bestimmt sind.

Über dieses Diagramm – Dieses Diagramm enthält eine Liste vieler Einwanderungsvisa-Kategorien, jedoch nicht alle Einwanderungsvisa-Kategorien.

**  Eine Liste aller Einwanderungsvisa-Kategorien finden Sie im Handbuch für auswärtige Angelegenheiten, 9 FAM 502.1 .

VISA USA ESTA

Für die Einreise in die USA braucht man seit dem 12. Januar 2009 eine sogenannte ESTA-Genehmigung (ESTA = Electronic System for Travel Authorization – Elektronisches System zur Beantragung der Einreisebewilligung ).

Alle Bürger jener Länder, die am sogenannten VISA Waiver Programm (VWP) teilnehmen, können die ESTA-Genehmigung beantragen. Das sollte man tun, auch dann wenn man in weiterer Folge mit einem VISA in die USA auswandern möchte.

Damit die Einreise in die USA einfacher abgewickelt werden kann, wurde dieses elektronische System entwickelt. Damit ist es auch möglich Urlaubsreisen oder auch Business-Reisen mit bis zu 90 Tagen Dauer aufenthalt in den USA ohne einem USA VISA möglich zu machen!

Noch bevor man seine Reise in die USA antritt, ist dieser Antrag online zu stellen. Das ESTA System erstellt automatisch ein Dokument, welches für die USA als Reiseerlaubnis ausgestellt wird.

Das gute daran. Das ESTA Dokument ist für zwei Jahre gültig und muß damit nicht für jede einzelne Einreise in die USA beantragt werden.

Die Erteilung der Reiseerlaubnis wird vom sogenannten Department of Homeland Security ausgestellt. Österreich, Schweiz, Deutschland, Ungarn, Australien, Singapur, etc. sind Teilnehmer des ESTA Programms.

US Visa Application

Eine US Visa Application muß wie bereits zuvor schon erwähnt, vom jeweiligen Antragsteller durchgeführt werden. D.h. also, hat man in den USA ein sogenanntes Sponsorship erhalten, und möchte der Dienstgeber als Beispiel ein H1B Visa beantragen, dann kann diese US Visa Application ausschließlich vom US-Dienstgeber beantragt werden.

US Visa Germany

Bist Du Deutscher Staatsbürger dann ist in der Regel ein USA VISA bei der zuständigen US-Botschaft zu stellen. Hier findest Du eine Auflistung aller amerikanischer Botschaften in Deutschland.

US VISA Status

Hast Du oder eine Firma oder ein US-Immigration Lawyer ein USA VISA Antrag gestellt, dann kannst Du den Status Deines Antrages online jederzeit sofort checken.

Wo? Hier ist der Link zum US Department of State für Deinen Status Check.

DS 160 Formular

Jeder Kandidat der ein Visumantrag stellt, muß gleichtzeitig auch das sogenannte DS-160 Formular ausfüllen. Das ganze muß noch ausgefüllt werden bevor man auf der US-Botschaft sein Interview hat.

Der gesamte Ablauf erfolgt elektronisch online. Für die Vereinbarung des Interview Termins bei der US-Botschaft ist der Barcode erforderlich.

Handgeschriebene Anträge ohne die Bestätigungsseite vom DS-160 Formular werden vom US-Konsulat nicht akzeptiert!

Sobald man das Formular DS-160 bestätigt hat, hat man gleichzeitig damit angegeben, daß alle Angaben korrekt gemacht wurden. Finden sich in späterer Folge unrichtige Angaben, dann kann das dazu führen, daß die Einreise in die USA verweigert wird.

Hier gibt es alle Informationen zum Ausfüllen des DS-160 Formulars.

    • Hallo Elisabeth!

      Es hat mich sehr gefreut mit Dir telefoniert zu haben! Wenn Du weitere Fragen zum Auswandern in die USA hast, dann nur zu. Einfach weiterhin auf WhatsApp SMS Senden und dann rufen wir uns wieder zusammen! Eure Arbeiten sind wirklich super – da gibt es auch garantiert Firmen in Amerika die Euch dafür gerne engagieren würden!
      In diesem Sinne.. alles Gute aus den USA und bis später!